Angebote zu "Frauen" (468 Treffer)

Miss Santa Weihnachtsfrau Damenkostüm rot-weiss
Aktuell
15,99 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Miss Santa ist die nur selten gesehene Frau des Nikolaus - kein Wunder, dass er sie nicht allzu oft der Außenwelt präsentiert, denn bei diesem bezaubernden Anblick hätte er garantiert schneller Konkurrenz, als er Weihnachten sagen könnte! Dieses sensationelle Damenkostüm macht Sie zur schönsten Nikoläusin jenseits der Pole! Das dreiteilige Weihnachtskostüm rückt Ihre Kurven ins rechte Licht und betont sowohl Taille als auch Beine hervorragend. Es kommt als langärmeliges Kleid in verführerischem Rot, das an den ärmeln und am unteren Saum mit weißem Stoff besetzt ist. Das Winterkleid wird von einem schwarzen Gürtel auf Taille gebracht und über den Schultern von einem süßen Cape vervollständigt, welches unter dem Kinn gebunden werden kann. Die lange Weihnachtsfrau-Mütze mit weißem Bommel behütet auch Ihren Kopf bei kühlen Temperaturen auf umwerfende Art und Weise! Dieses Nikolaus Damenkostüm lässt Sie zur wahren Augenweide auf der Weihnachtsfeier oder Weihnachtsparty zu Hause werden, doch auch Kinderaugen lassen Sie damit leuchten, wenn Sie das Santa-Kleid zur Bescherung tragen! Weiteres Kostümzubehör und Herrenkostüme sowie Kinderkostüme finden Sie natürlich bei uns im Shop! Achtung! Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten - Erstickungsgefahr.

Anbieter: karneval-megastore
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Migration als Ressource
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Globale Dienstmädchen Sie pendeln zwischen ihrer Heimat Polen und dem Arbeitsplatz Deutschland und sind ein Teil der ""neuen globalen Dienstmädchen"": polnische Arbeitsmigrantinnen, zumeist in Schwarzarbeit in prekären Arbeitsverhältnissen in deutschen Haushalten angestellt. Wie sehen die Arbeitsbiografien aus? Welche Familienverhältnisse bilden die Ausgangslage? Und welche Auswirkungen hat diese Situation auf das Geschlechterrollenverständnis in Polen und in Deutschland? Interviewt wurden 41 polnischen Frauen im Ruhrgebiet und in Polen, die zur Arbeit in deutsche Privathaushalte pendeln und weiterhin in Polen leben. Sie verrichten undokumentiert Haushaltsarbeit in der Reinigung und Altenbetreuung unter prekären Bedingungen. Die Pendlerinnensind im Alter, Bildungsstand und Migrationserfahrung heterogen, die größte Gruppe bilden ältere Frauen mit Kindern.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Luca Kayz Damen Gürtel Dorica braun
Unser Tipp
39,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Luca Kayz Damen Gürtel Dorica: Ein hochwertiger Damen-Ledergürtel wie dieser mit zwei Gürtelschlaufen und Nieten ist eine Anschaffung fürs Leben, denn die Qualität ist extra langlebig, das Design so zeitlos-schön, dass es nie aus der Mode kommt. Ob zur sportlichen Jeans oder zur eleganten Anzughose der Gürtel zeigt Qualitätsbewusstsein und den anspruchsvollen Geschmack der Trägerin. Die eckige Schließe ist aus feinem, matt verarbeiteten Altsilber gefertigt, das Leder wird umweltschonend pflanzlich in Polen gegerbt. Besonders gefällt uns, dass die sorgfältige und liebevolle Verarbeitung in einer kleinen Manufaktur in Norddeutschland mit viel Handarbeit erfolgt.

Anbieter: Deerberg
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Migration als Ressource
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Globale Dienstmädchen Sie pendeln zwischen ihrer Heimat Polen und dem Arbeitsplatz Deutschland und sind ein Teil der ""neuen globalen Dienstmädchen"": polnische Arbeitsmigrantinnen, zumeist in Schwarzarbeit in prekären Arbeitsverhältnissen in deutschen Haushalten angestellt. Wie sehen die Arbeitsbiografien aus? Welche Familienverhältnisse bilden die Ausgangslage? Und welche Auswirkungen hat diese Situation auf das Geschlechterrollenverständnis in Polen und in Deutschland? Interviewt wurden 41 polnischen Frauen im Ruhrgebiet und in Polen, die zur Arbeit in deutsche Privathaushalte pendeln und weiterhin in Polen leben. Sie verrichten undokumentiert Haushaltsarbeit in der Reinigung und Altenbetreuung unter prekären Bedingungen. Die Pendlerinnensind im Alter, Bildungsstand und Migrationserfahrung heterogen, die größte Gruppe bilden ältere Frauen mit Kindern.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Nomination Classic - Composable Classic Flaggen...
Topseller
39,00 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Nomination Composable Classic 925er Sterling Silber, Zirkonia Kollektion Ein weiteres wunderbares Nomination Element aus der Composable Classic 925er Sterling Silber, Zirkonia und Edelstahl Kollektion. Motiv: Polen Farbe: Silber, Bunt Material: 925er Sterling Silber, Zirkonia und Edelstahl Erweitern Sie Ihr einzigartiges Composable Classic Armband von Nomination um ein weiteres Element mit großer persönlicher Bedeutung.

Anbieter: Ella Juwelen
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die gläserne Decke
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bis heute drängt der noch nicht abgeschlossene Transformationsprozess in Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa Frauenanliegen in den Hintergrund und berücksichtigt sie bloß dann, wenn sie nationalen Interessen förderlich erscheinen.Dieser Band ist die erste Gesamtanalyse zur tatsächlichen oder eben nur scheinbaren Gleichberechtigung und Unabhängigkeit von Frauen in Osteuropa.Aus dem Inhalt:ANDREAS KAPPELERFrauen in Russland 1860-1930ISKRA SCHWARCZFrauen in der Sowjetunion und in der GUS (1936-2002)ALMUT BUESFrauen in Polen im 20. JahrhundertCHRISTOPH AUGUSTYNOWICZIronie und Dokumentation. Frauen in Polen seit 1939ETELA FARKOSOVA - MARIANA SZAPUOVA - ZUZANA KICZKOVADie Lage der Frau in der heutigen slowakischen GesellschaftALENA MISKOVAKarrierechancen von Akademikerinnen in Böhmen und in der Tschechoslowakei (1900-1948)ALOJZ IVANISEVICDie Rolle der Frau im südslawischen Raum im 19. und 20. JahrhundertMARIJA WAKOUNIGFür Vaterland und Heimat. Frauen in Slovenien 1900-2000KRISTINA POPOVAFrauen in Bulgarien im 20. JahrhundertARNOLD SUPPANFrauen im Krieg. Die Rolle der Frau im Ersten und Zweiten Weltkrieg im östlichen und südöstlichen Europa sowie in den jugoslawischen Aufteilungskriegen

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Scott - Pole Cascade 2-Part - Skitourenstöcke G...
Aktuell
84,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Widerstandsfähige Aluminium-Teleskopstöcke für Ski- und Schneeschuhtouren - Farbe: Gelb; Gr: 115-140 cm; Highlights: Griffverlängerung, Teller wechselbar; geeignet für Ski, Skitouren, Schneeschuhwandern; Weitere Top-Angebote von Scott im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde.de
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Heilige und die Barmherzigkeit
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Büchlein stellt unterschiedlichste Frauen und Männer aus verschiedenen Teilen der Welt vor, die der Barmherzigkeit eine Stimme verliehen und ihr lebendiges Zeugnis durch Werke der Barmherzigkeit ausgedrückt haben. Neben Italienern begegnen wir zwei Franzosen, einem Rumänen, zwei Polen und einer Ungarin, einer Chilenin in Argentinien und einem Holländer, einem Belgier in Hawai und einem Peruaner, einer Albanerin in Indien und zwei Frauen aus den USA, einem Kroaten in Italien, einem Italiener in Brasilien und einem Russen in Deutschland. Das ist wahrhaft repräsentativ für die Welt und die Kirche.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Heilige und die Barmherzigkeit
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Büchlein stellt unterschiedlichste Frauen und Männer aus verschiedenen Teilen der Welt vor, die der Barmherzigkeit eine Stimme verliehen und ihr lebendiges Zeugnis durch Werke der Barmherzigkeit ausgedrückt haben. Neben Italienern begegnen wir zwei Franzosen, einem Rumänen, zwei Polen und einer Ungarin, einer Chilenin in Argentinien und einem Holländer, einem Belgier in Hawai und einem Peruaner, einer Albanerin in Indien und zwei Frauen aus den USA, einem Kroaten in Italien, einem Italiener in Brasilien und einem Russen in Deutschland. Das ist wahrhaft repräsentativ für die Welt und die Kirche.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Jahrbuch Polen 2006
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt:Essays zum ThemaG. Pickhan, Frauenrollen, Geschlechterdifferenz und Nation-Building in der Geschichte PolensK. Dunin, Warum ich (k)eine Feministin geworden binI. Iwasiów, Die Frau und die neueste ProsaA. Graff, Warum stören die Frauen in Polen nicht?S. Walczewska, Zwei Dekaden des FeminismusLiteratur zum ThemaJ. Glowacki, Die untreue KlaudiaM. Luft, Das Lachen des LeguansTendenzenJ.A. Majcherek, Polen nach den WahlenM. Zajac, Der polnische Papst in Deutschland, der deutsche Papst in Polen

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Zwischen beruflicher Unabhängigkeit und familiä...
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Europa wächst zusammen: rechtlich, politisch, wirtschaftlich - aber lebenskulturell?Das Verhältnis des wiedervereinigten Deutschlands zu dessen größtem östlichen Nachbarland, Polen, war in den letzten Jahren, z. B. im Zusammenhang mit der so genannten "Osterweiterung" der EU, in vielerlei Hinsicht Gegenstand der öffentlichen Diskussion. Dabei wurden auch häufig Bilder und Stereotype reaktiviert, die der langen und über weite Strecken auch schwierigen deutsch-polnischen Geschichte entstammen.Dieses Buch will aus Gender-Perspektive einen wissenschaftlichen Beitrag zur Aufklärung und zum wechselseitigen Verständnis leisten. Zu diesem Zweck verlässt es die Diskursräume öffentlicher Reden und politisch-institutioneller Beschlüsse und nimmt die Selbstbilder und Lebensvorstellungen 6 junger Frauen, jeweils 3 aus Deutschland und 3 aus Polen, in den Blick. Alle 6 stehen am Ende ihrer akademischen Laufbahn und alle 6 müssen eine Antwort auf die Frage finden, wie sie einerseits ihr zukünftiges Berufsleben und andererseits ihr Zusammenleben mit ihrem männlichen Lebenspartner gestalten werden. Inwiefern und inwieweit lassen die unterschiedlichen kulturellen und historischen Hintergründe die Antworten der polnischen und deutschen Frauen verschieden ausfallen? Lassen sich signifikante Unterschiede entlang der Differenz "traditionelle" versus "moderne" Lebensvorstellungen finden? Und spielt die katholische Religion, wie stets vermutet, in Polen tatsächlich eine zentrale Rolle auch für die Lebensgestaltung junger Frauen?Die Autorin Claudia Temme erläutert in ihrem Buch zunächst die verschiedenen kulturellen und geschichtlichen Bedingungen, unter denen sich die deutschen und die polnischen Frauen notwendig äußern müssen. In der Folge läßt sie die Frauen in ausgewählten Interviewpassagen selbst zu Wort kommen, um im Anschluss daran diese Aussagen vor den vorher skizzierten spezifischen Ausgangsbedingungen zu reflektieren. Die abschließende Auswertung zeigt exemplarisch, ob und wie weit sich die Lebensvorstellungen von polnischen und deutschen Frauen in fast identischen Lebenslagen tatsächlich unterscheiden.Dieses Buch richtet sich somit an alle, deren Forschungsinteresse dem interkulturellen Vergleich, vor allem im europäischen Rahmen, gilt, aber auch an GenderforscherInnen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Jahrbuch Polen 2006
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt:Essays zum ThemaG. Pickhan, Frauenrollen, Geschlechterdifferenz und Nation-Building in der Geschichte PolensK. Dunin, Warum ich (k)eine Feministin geworden binI. Iwasiów, Die Frau und die neueste ProsaA. Graff, Warum stören die Frauen in Polen nicht?S. Walczewska, Zwei Dekaden des FeminismusLiteratur zum ThemaJ. Glowacki, Die untreue KlaudiaM. Luft, Das Lachen des LeguansTendenzenJ.A. Majcherek, Polen nach den WahlenM. Zajac, Der polnische Papst in Deutschland, der deutsche Papst in Polen

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Zwischen beruflicher Unabhängigkeit und familiä...
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Europa wächst zusammen: rechtlich, politisch, wirtschaftlich - aber lebenskulturell?Das Verhältnis des wiedervereinigten Deutschlands zu dessen größtem östlichen Nachbarland, Polen, war in den letzten Jahren, z. B. im Zusammenhang mit der so genannten "Osterweiterung" der EU, in vielerlei Hinsicht Gegenstand der öffentlichen Diskussion. Dabei wurden auch häufig Bilder und Stereotype reaktiviert, die der langen und über weite Strecken auch schwierigen deutsch-polnischen Geschichte entstammen.Dieses Buch will aus Gender-Perspektive einen wissenschaftlichen Beitrag zur Aufklärung und zum wechselseitigen Verständnis leisten. Zu diesem Zweck verlässt es die Diskursräume öffentlicher Reden und politisch-institutioneller Beschlüsse und nimmt die Selbstbilder und Lebensvorstellungen 6 junger Frauen, jeweils 3 aus Deutschland und 3 aus Polen, in den Blick. Alle 6 stehen am Ende ihrer akademischen Laufbahn und alle 6 müssen eine Antwort auf die Frage finden, wie sie einerseits ihr zukünftiges Berufsleben und andererseits ihr Zusammenleben mit ihrem männlichen Lebenspartner gestalten werden. Inwiefern und inwieweit lassen die unterschiedlichen kulturellen und historischen Hintergründe die Antworten der polnischen und deutschen Frauen verschieden ausfallen? Lassen sich signifikante Unterschiede entlang der Differenz "traditionelle" versus "moderne" Lebensvorstellungen finden? Und spielt die katholische Religion, wie stets vermutet, in Polen tatsächlich eine zentrale Rolle auch für die Lebensgestaltung junger Frauen?Die Autorin Claudia Temme erläutert in ihrem Buch zunächst die verschiedenen kulturellen und geschichtlichen Bedingungen, unter denen sich die deutschen und die polnischen Frauen notwendig äußern müssen. In der Folge läßt sie die Frauen in ausgewählten Interviewpassagen selbst zu Wort kommen, um im Anschluss daran diese Aussagen vor den vorher skizzierten spezifischen Ausgangsbedingungen zu reflektieren. Die abschließende Auswertung zeigt exemplarisch, ob und wie weit sich die Lebensvorstellungen von polnischen und deutschen Frauen in fast identischen Lebenslagen tatsächlich unterscheiden.Dieses Buch richtet sich somit an alle, deren Forschungsinteresse dem interkulturellen Vergleich, vor allem im europäischen Rahmen, gilt, aber auch an GenderforscherInnen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot